Autor: Lehrer Seite 2 von 5

Die Martinswoche geht zu Ende

Mit einem Gottesdienst und der Segnung der Weckmänner ging heute die Martinswoche zu Ende und als besonderes Highlight gab es in allen Klassen ein gemeinsames Frühstück, wo natürlich der Weckmann auf dem Speiseplan stand…

Laternenzug

Am Donnerstag machten sich einige Klassen auf den Weg durch den Ort und zeigten ihre leuchtenden Laternen. Dazu wurden die Martinslieder leise gesummt.

Im dritten Schuljahr begleiteten die Kinder das Summen mit Gitarrenklängen

Neues aus der Martinswoche

Martinswoche

Neues aus der Chamäleonklasse

Im Kunstunterricht haben die Kinder dem Künstler Paul Klee nachgeeifert und sein Bild „Die Brücke“ neu interpretiert. Passend zum Herbst ging es im Sachunterricht um den Igel.

Der 1. Buchstabe

Die 1. Klasse sammelt Dinge, die mit „L“ anfangen. Löwe, Laserschwert, Leverkusen… Alles dabei.

Wenn mein Kind zuhause erkrankt

Das Schaubild zur Handlungsempfehlung der NRW Landesregierung.

Quelle: https://www.schulministerium.nrw.de/themen/schulsystem/elterninfo-wenn-mein-kind-zuhause-erkrankt-handlungsempfehlung

Gesunde Ernährung

Ab dem 7. September nimmt unsere Schule am Schulobstprojekt teil, welches jedem Kind täglich eine Portion Obst & Gemüse ermöglicht

Verabschiedung der 4. Schuljahre

Trotz der vielen Beschränkungen konnten wir den Kindern der beiden 4. Klassen zum Übergang auf die weiterführenden Schulen einen gebürenden Abschluss ermöglichen. Bei strahlendem Sonnenschein feierten wir nacheinander mit den jeweiligen Klassen zunächst einen Gottesdienst unter freiem Himmel. Im Anschluss gestaltete das Kollegium mit einem eigenen Sitzmärchen und einer Maccarena Showeinlage ein Ersatzprogramm zum offenen Singen. Traditionell wurden die Kinder dann zum Abschluss, nach der Übergabe der Zeugnisse, durch ein Spalier aus Sonnenblumen in die Zukunft hinaus geleitet. Wir wünschen allen Kinder alles Gute auf ihrem weiteren Weg und bedanken uns noch einmal herzlich bei allen, die diese Verabschiedung zu etwas ganz Besonderem gemacht haben.

Auch allen anderen Kindern und Eltern wünschen wir sonnige und erholsame Ferien. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen und hoffen auf einen positiven Einstieg zum Schuljahresbeginn.
Bleiben sie gesund!

Schülerzeitung in der Coronazeit

Liebe Kinder!

Zwei Schülerinnen aus der Schülerzeitungs-AG der Regenbogengruppe haben sich Gedanken zu „Corona“ und den Ferien gemacht.Da es aufgrund der aktuellen Situation leider keine Schülerzeitung geben kann, findet ihr hier zwei Texte, in denen auch viele Ideen gegen Langeweile zu finden sind!Schöne Ferien und bleibt gesund!

Seite 2 von 5

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén